Mövenpick-Salate am Arbeitsplatz in der Mittagspause

Dank Markenjury konnte ich die Mövenpick Feinkostsalate in 5 Sorten testen. Da stand es natürlich außer Frage, die leckeren Salate mit zur Arbeit zu nehmen und gemeinsam mit Kollegen in der Mittagspause zu verputzen :-). Hier ein Bild nach der „Genuss-Orgie“:

Hier das Testurteil von uns:

-Heringsalat: Sehr sehr lecker und hat einstimmig von jedem ein Daumen hoch kassiert.

-Geflügelsalat: Hat auch jedem geschmeckt allerdings mit der Randbemerkung, dass einem Mangostückchen im Salat schmecken muss.

-Eiersalat: Der ist leider durchgefallen, da wir ihn allle zu zwiebellastig fanden. Für die diejenigen unter euch, die Zwiebel mögen, genau das richtige.

-Käsesalat: Der fand sehr guten Anklang, den die Creme war sehr lecker und sehr gut gewürzt.

-Fleischwurstsalat: Dieser Salat ist leider auch durchgefallen, denn uns schmeckte der enthaltenen Lyonerwurst nicht. Einen Kollegin beschrieb den Geschmack als „seifig“. Die enthaltene Salatcreme war ok.

Nach dem Geschmackstest gibt es ein Daumen hoch für den Hering-, Geflügel- und Käsesalat, den wir auch kaufen werden 🙂
Das wars von mir und bis zum nächsten mal 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s