Erfahrungsbericht: Naturals-Chips mit Rosmarin von Lorenz

Ich gehörte zu den 5.000 Glücklichen, die die Chips Naturals mit Romsarin von Lorenz dank Empfehlerin testen durfte. Und als das Testpaket vor einigen Wochen ankam, war ich bass erstaunt. Denn der war so rießig, dass ich mit so viel Großzügigkeit NICHT gerechnet hatte 🙂 . Bilder sagen ja bekanntlich mehr als tausend Wörter:

DSCF1092

 

DSCF1094

 

Ich hatte fast Schwierigkeiten, alles auf einen Bild zu bekommen ;). Und ich muss gestehen: Zu Beginn war ich skeptisch. Den Rosmarin finde ich persönlich als ein sehr intensives Gewürz. Einen Hauch zuviel in einem Gericht, und ich kann es nicht essen. Aber da ich eine sehr neugierige Person bin, die Neues immer sofort ausprobieren muss, war ich auf den Geschmackstest sehr gespannt :). Und ich muss sagen: ICH BIN BEGEISTERT!!!! Die sind hauchdünn, wie ich es am liebsten mag und das Rosmarin ist wirklich hauchfein herauszuschmecken. Sehr mild im Geschmack und nicht fettig, wie herkömmliche Chips. Ich habe eine Tüte aufgerissen und ich konnte, UNGELOGEN, nicht mehr aufhören zu mampfen, bis die Tüte leer war, ohne an die Kalorien zu denken (das kam dann allerdings später 😉 ). Auch Familie, Freunde und Bekannte, die mittesten konnten, sind von diesen Chips begeistert und haben es sich nachgekauft. Deshalb war sie fast immer auf Grillpartys etc. anzutreffen ;). Die Naturals Rosmarin sind OHNE künstliche Aromen, OHNE Konservierungsstoffe und OHNE Gluten. Hier ein paar Bilder von den Chips selbst:

DSCF1210

 

DSCF1211

 

DSCF1212

 

Wer hauchdünne, leicht gewürzte Chips mag, wird diese lieeeeeben. Auch alle anderen, die Chips essen, sollten diese ausprobiert haben. Diese erinnern etwas an die Lays-Chips aus Großbritannien. Von uns gibt es 5 von 5 Sternen!!!!

Ich habe gesehen, dass es die Naturals auch mit Balsamico gibt. Klingt interessant und werde es mir bei meinem nächsten Einkauf holen. Zusätzlich gibt es sie noch in der Sorte „Salz und Pfeffer“ und seit neuestem „gerösteten Zwiebeln“.

Kennt auch die Naturals Chips und wie findet ihr sie?

Advertisements

15 Gedanken zu “Erfahrungsbericht: Naturals-Chips mit Rosmarin von Lorenz

  1. Nein, die kenne ich noch gar nicht. Hört sich aber lecker an. Eigentlich kenne ich, muss ich wohl zu meiner Schande gestehen, gar keine Chips von Lorenz…

  2. ich war auch dabei, die Chips sind wirklich einmalig.Wir hatten uns schon vor diesen Test die mit Salz und Pfeffer öfters gekauft, auch sie sind sehr lecker.
    Doch ich muß gestehen, das ich mir immer etwas Pfeffer abstreiche, aber
    das hat etwas mit meinen Magen zu tun , Von zuviel pfeffer bekomme ich Magenschmerzen, aber ich ess die so gerne, mein Mann und Bruder eben-
    falls, aber die mit Rosmarin finde ich am genialsten.
    knubu Barbara

  3. Huhu,

    jaaa, hab sie ebenfalls getestet und sie sind sooo lecker. Absoluter Suchtfaktor! Eigentlich mag ich lieber die „schärferen“ Sorten, aber hier mache ich eine Ausnahme, die sind auch mild einfach suuper!

    Liebe Grüße – Tanja

    • Hallo Tanja,
      mit den schärferen Sorten kannst du mich jagen ;). Heute habe ich mir die Sorte mit Balsamico geholt und wird dieses Wochenende ausprobiert 😉

      Liebe Grüße Yagmur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s