Review: ESPRIT Woman EdT – ESPRIT Man EdT

Ohne Vorankündigung erhielt ich letzte Woche ein schickes Paket, indem 2 tolle Düfte enthalten waren. Und ich lieeeeebe Düfte über alles 🙂

DSCF1297

DSCF1298Als Glamour-Userin durfte ich VORAB die beiden Düfte für Damen und Herren von ESPRIT testen. Die Düfte sollten voraussichtlich August/September 2013 im Handel erhältlich sein. Ein genauer Preis ist mir leider nicht bekannt, aber ich vermute, dass es zwischen 25 und 30 € liegen wird. Aber nur reine Vermutung meinerseits. Daher vorab: Es handelt sich hierbei nicht um typische Sommerdüfte, sondern sind eher für Herbsttage oder gar im Winter geeignet. Aber zu Testzwecken habe ich es natürlich auch jetzt im Sommer aufgetragen, was auch geht. Aber mehr dazu später :).

ESPRIT Woman EdT 50 ml

Typische Farbgebung und sofort zu erkennen, für welches Geschlecht es gedacht ist: in rosa 😉 . Man kann hier sofort an der Verpackung erkennen, dass es sich um einen Damenduft handelt. Der Flakon ist eher schlicht gehalten. Der Schriftzug in typischem Rot für Esprit. Der Deckel in metallic-rosa mit einem schmalen roten Umrandung, was mir sehr gut gefällt. Der Duft ist zwar für Herbsttage gedacht, allerdings konnte ich ihn auch sehr gut im Sommer tragen, da es nicht allzu schwer und stark duftet. Hier die Komponenten:

Basisnote: Moschus, Sandelholz und Moos

Herznote: Maiglöckchen, Pfingstrose und Jasmin

Kopfnote: Apfel, Zitrone und Johannisbeere

Die einzelnen Noten harmonieren hier wirklich sehr gut. Es ist ein gelungener Mix aus fruchtig und blumig. Für ein EdT hält es einige Stunden, und ist auch sehr gut geeignet, es im Alltag zu tragen und auch zum Fortgehen, was ich beides auch tat. Es ist ein sehr zarter und weiblicher Duft.

ESPRIT Man EdT 50 ml

Bei den Männern herrschen die typischen Farben blau oder schwarz. In diesem Fall entschied sich ESPRIT für schwarz. Die Verpackung ist in schwarz gehalten. Die Form des Flakons ist exakt dieselbe wie beim Damenduft. Allerdings ist der Deckel in metallic-dunkelgrau-schwarz gehalten. Auch hier erkennt man sofort, für welches Geschlecht der Duft gedacht ist. Den Duft gab ich meinem jüngeren Bruder zum testen, der ihn auch gar nicht mehr hergeben wollte, so gut hat es ihm gefallen ;). Auch er ist etwas Düfteverrückt wie ich und hat auch schon seine eigene Sammlung 😉 Mir als Frau hat der Duft sehr gut gefallen und hat etwas typisch männliches, leicht herb und intensiv. Mein Bruder wird es in jedem Fall auch in Zukunft weiterverwenden, und das will in seinem Fall was heißen, da sehr pingelig sein kann.

Fazit

Von mir gibt es eine klare Weiterempfehlung. Mir haben beide Düfte sehr gut gefallen, und sollte es bei dem vermuteten Preis bleiben, ist es auch ein super Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch mein Bruder kann den Männerduft weiterempfehlen. Daher von uns 5 von 5 Sternen 🙂

Schaut doch mal im Online-Shop von ESPRIT vorbei 😉

Kennt auch ihr die Düfte von Esprit oder was erwartet ihr von einem tollen Duft?

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Review: ESPRIT Woman EdT – ESPRIT Man EdT

    • Hallo liebe kaninchenimgelee,
      diese Düfte sind überhaupt nicht schwer. Es ist eher frisch mit einem Hauch schwere. Habe sie nämlich auch jetzt im Sommer ab und an getragen und empfand es als sehr angenehm 🙂

      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s