[Produkttest] Vorstellung und Unboxing Samsung ATIV Book 9 lite

Wie ich bereits auf meiner Facebook-Fanpage mitteilte, gehöre ich unglaublicherweise zu den 10 glücklichen Testern, die das Samsung ATIV Book 9 lite einige Wochen lang testen und sich damit auseinandersetzten darf :D. Ihr könnt euch die Freude über die frohe Botschaft gar nicht ausmalen, denn ich bin tatsächlich im Büro vor Freude in die Luft gesprungen, weshalb die Kolllegen schon guckten, als würde ich durchdrehen ;). Natürlich konnte ich diese Bedenken ausräumen und erklären, warum mich die Freude so packte.

20131020_133058

Vielleicht hatte sich der ein oder andere auch für dieses Projekt beworben und kann sich noch vage daran erinnern, dass einem mehrere Optionen zur Auwahl des Gerätes zur Verfügung stand. Dabei konnte man zwischen 2 Farben wählen (weiß oder schwarz) und ob es sich um einen matten (normalen) Screen oder Touchscreen handeln soll. Ich habe dabei meine Auswahl auf schwarz und Touchscreen getroffen. Wer mich etwas kennt, der wird gemerkt haben, welche große Freude es mir bereitet, einfach neue und innovative Technologien auszuprobieren und für mich zu entdecken. Und dafür nehme ich mir gerne alle Zeit der Welt, da man solche Möglichkeiten leider nicht oft geboten bekommt 🙂

Daher bedanke ich mich ganz herzlich an dieser Stelle Samsung und Empfehlerin.de, die es uns ermöglicht haben und freue mich sehr auf die kommenden Wochen, in denen mich das ATIV Book 9 lite (fast) überallhin begleiten wird. Aber natürlich werde ich darüber gesondert noch berichten 🙂

Und da dachte ich mir, als am Freitag unerwartet der Postbote klingelte und mir mein ATIV Book 9 lite brachte, mit dem ich erst in der kommenden Woche (also diese) gerechnet hatte, mache ich doch mal ein Unboxing-Video :D. Das Video habe ich auf Youube hochgeladen und könnt es euch hier ansehen:

Wundert euch nicht, wenn ihr meine Stimme etwas tief empfindet, da es wirklich nur über Video so rüberkommt ;). Denn in Wirklichkeit klingt sie ganz anders :D.

Und hier mal noch ein paar Bilder zum Testobjekt 😉 :

20131020_13320920131020_13322420131020_133132Bei dem letzten Bild könnt ihr erkennen, was alles mitgeliefert wurde: Und zwar das ATIV Book 9 lite, Akku-Ladegerät/Kabel, und ein Ethernet-Kabel. Dieses Kabel ist dafür gedacht, falls man kein Wlan-Netzwerk hat und nur über eine LAN-Verbindung (Kabel) möglich ist. Das eine Ende steckt man an den Notebook und das andere Ende ist der Anschluss für den LAN-Kabel.

Des weiteren könnt ihr auf den Bildern erkennen, dass der Touch-Screen des Notebooks im Ruhezustand ziemlich stark spiegelt, als z.B. beim matten Bildschirm. Aber das nehme ich gerne in Kauf, da der Touchscreen wirklich der Hammer ist, wenn ich das mal so sagen darf :). Aber das werde ich noch in einem separaten Video genauer vorstellen.

So, dass war es erst einmal von mir. Der nächste Bericht+Video handelt dann von meinen ersten Eindrücken und erste Berührungspunkte 🙂

Wenn ihr Fragen, Anregungen und vielleicht sogar Tipps und Tricks habt, stellt sie mir bitte. Denn ich freue mich immer sehr über euer Feedback und gehe auch auf jeden einzelnen persönlich ein 🙂

Advertisements

12 Gedanken zu “[Produkttest] Vorstellung und Unboxing Samsung ATIV Book 9 lite

    • Liebe Angelina,

      gut dass du das ansprichts. Bei Amazon.de wird er derzeit für 699,00 € angeboten. Also knapp 800 €. Werde es im nächste Bericht noch ergänzen :). Der Non-touch Display kostet knapp 200 € billiger.

      Liebe Grüße

  1. Ja Arbeit war am Meisten los 😀 Is bei Spätschicht halt echt extrem wie wenig man vom Tag im Endeffekt hat, daher wäre mir Frühschicht schon lieber (auch wenn ich da um 5 Uhr aufstehen müsste), aber na ja wird schon 😀 Noch 2 Wochen, dann is es ja auch schon wieder vorbei und hoffentlich finde ich dann die nächste Arbeit, bei der ich dann auch mal lange bleiben kann =)

    Ein sehr schönes Unboxing. Das Teil sieht wirklich super aus =) Meine Mutter hat nen Lidl-Laptop, der is auch echt gut, wird aber langsam alt. Ich persönlich arbeite viel lieber mit PC =) Und seit ich im Februar das iPad Mini gewonnen habe, habe ich noch weniger das Bedürfnis nach einem Laptop 😀 Also passt alles.

    • Na klar, wenn du schon so viele „Spielzeuge“ hast, ist es nicht mehr vonnöten. Aber in meinem Fall sieht es anders aus: denn ich habe leider ein 5 Jahre altes Notebook und es ist die Hölle. Denn mag ich nicht mal mehr ansehen, da er mich sonst noch in den Wahnsinn treibt ;). Da habe ich so gefreut, dass ich dieses Exemplar testen darf und es wirklich ein super Gefühl, wie das ATIV Book 9 lite mir das Leben erleichtert 🙂

      Liebe Grüße

  2. Wow das ist echt ein tolles Gerät! Glückwunsch zu dem Hammer-Testprodukt. Dein Video schaue ich mir später an. Ich bin auf deine weiteren TestS sehr gespannt, weil ich auf der Suche nach einem zweit-Laptop bin 😛 LG

    • Da freue ich mich aber, dass du es gespannt mitverfolgst. Da macht das Berichten umso mehr Spaß, wenn man weiß, dass es Leute da draußen gibt, die es wirklich interessiert. Und wenn dich bestimmte Dinge interessieren oder du Fragen hast, kannst du sie mir gerne stellen 😀

      LG

  3. Huhu Yagmur,

    das ist echt der Hammer! Mittlerweile habe ich mich wieder beruhigt nach meiner Enttäuschung. 😉

    Ich freue mich auf deine Testberichte und drücke ganz feste die Däumchen, dass du’s nach dem Test behalten kannst!

    Viele Grüße – Tanja

    • Ohhh Tanja, das ist soooo lieb von dir <3. Vielen lieben Dank. Ja schade, dass du nicht dabei bist. Dabei hatte ich eigentlich fest mit dir gerechnet. Aber ich hoffe, dass du es dennoch bei mir mitverfolgst und auch Fragen stellst, wenn dich besonders etwas interessiert 😀

      Liebe Grüße Yagmur

  4. Hey meine Liebe,

    das ist aber wirklich ein tolles Teil. Herzlichen Glückwunsch und ganz viel Spaß in den Testwochen. Ich hatte mich auch beworben, aber man kann ja nicht immer das Glück auf der eigenen Seite haben. 😀

    Bin schon gespannt auf deine Berichte.

    Lieben Gruß,
    Ruby

    • Hey Liebes,

      das wusste ich ja gar nicht, dass du dich auch beworben hattest :). Kammst du auch in die engere Auswahl? Ja, das mit dem Glück ist immer so eine Sache: eine Zeitlang passiert gar nix und man kassiert Absage nach Absage und dann läuft es wieder rund. Derzeit bin ich in der Boom-Phase 😀

      Liebe Grüße Yagmur

  5. Hallöchen Yagmur 🙂

    Ich finde es verrückt, was für spannende Test Du hast! Das ist der pure Wahnsinn und ich ziehe meinen Hut! Einfach toll! An Deiner Stelle wäre ich auch im Büro ausgeflippt… ganz klar!
    Hach, und dieses Notebook ist einfach nur super! Ich bin schon gespannt, was Du für Funktionen zeigen wirst, eben, was dieses kleinen Wunderding so überhaupt kann…
    Ich freu mich schon auf Deinen nächsten Bericht 🙂

    Liebe Grüße, Sabine

    • Guten Morgen Sabine,

      ja, derzeit läuft es bei mir wirklich rund und freue mich natürlich sehr darüber :D. Aber das kann sich jederzeit wieder ändern, weshalb ich natürlich diese Zeit auch so genieße. Das 2.Video ist auch schon fertig und werde euch ein bisschen einführen. Wenn du noch spezielle Fragen oder Anmerkungen hast, immer her damit 😀

      Liebe Grüße Yagmur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s