[Samsung ATIV Book 9 lite] : S Photo Studio

Als ich das Notebook zu Beginn in den Händen hielt, war ich natürlich neugierig, welche Programme vorinstalliert waren und habe da rumgestöbert. Vieles war natürlich bekannt, aber einige wiederum nicht. Eines dieser Programme war das „S Photo Studio“. Dieses Programm dient für Bildbearbeitungen. Dabei hat es so viele Funktionen, teilweise lustige, weshalb ich mich sehr intensiv damit beschäftigt habe und euch sogar ein Video von meinem ersten „Versuch“ aufgezeichnet. Ich nutze dieses Programm eigentlich fast jeden Tag, ob nun für meinen Blog, Facebook, Twitter, private Bilder und so weiter und so fort :D. In jedem Fall ist die Anwendung wirklich einfach und macht dazu noch Spaß, es zu verwenden. Ich zeige euch hier mal ein Vorher und Nachher Bild:

VORHER-Bild (Vor der Bearbeitung)

VORHER-Bild
(Vor der Bearbeitung)

NACHHER-Bild (Nach der Bearbeitung)

NACHHER-Bild
(Nach der Bearbeitung)

Wenn ihr wissen möchtet, wie ich es so hinbekommen habe, schaut doch mal in das schon oben erwähnte Video rein:

Lustig oder?  Ich hoffe, es hat euch gefallen :D.

Meine Frage daher an euch: Wie gefällt euch dieses Programm und würdet ihr es nutzen?

 

Advertisements

8 Gedanken zu “[Samsung ATIV Book 9 lite] : S Photo Studio

  1. Huhu Yagmur,

    na klar hat es mir gefallen. Es ist frei von dir erzählt und unkompliziert erklärt. Find ich wirklich toll.

    Deine Haare sind ein ganzes Stück kürzer als auf dem Foto, das ich kenne. Steht dir aber auch gut! 🙂

    Dieses Fotoprogramm wäre auch was für mich, finde ich lustig.

    Liebe Grüße und ein schönes WE – Tanja

    • Hallo liebe Tanja,

      ja, meine Haare ließ ich erst vor 2 Wochen kürzer schneiden. Gefällt mir persönlich besser und ist auch pflegeleichter :D. Und das Programm ist wirklich toll und sehr interessant.

      Liebe Grüße Yagmur

  2. Hi liebe Yagmur,

    hat mir supi gefallen, ich beneide Dich darum, dass du Dich überhaupt nicht verhaspelst, haha, bei mir würde ständig nur das Kölsche Dialekt durchkommen. 🙂 So: dat war rischtig einfach, die schönen Bildschen zu erstellen. Isch kann Eusch dat nur empfehlen. Haha, bissl übertrieben, aber sol ähnlich würde das aussehen…
    Das Programm ist lustig, ich nutzte so was aber eher sehr selten. Ich hab ein paar Tools in meinem Photoshop-Programm, die für meinen Gebrauch eigentlich ausreichen.

    Liebe Grüße von Marion

    • Hallo liebe Marion,

      das ist mir selber noch gar nicht aufgefallen, dass ich mich nicht verhaspelt habe :D. Ich habe einfach frei weggesprochen, da es ja authentisch werden sollte ;). Aber deinen Akzent hätte ich noch verstanden, da er unserem ähnelt 😀

      Liebe Grüße Yagmur

  3. Heyho,

    ein lustiges Programm, welches ich aber wahrscheinlich nur bedingt verwenden würde. Aber Spaß hat man damit auf alle Fälle. 😉

    Lieben Gruß,
    Ruby

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s