[Einhändiges Bedienen] Samsung Galaxy Note 3

Ich habe schon von einigen gehört bzw. gesagt bekommen, dass das Display der Note 3 für einige einfach zu groß ist, um es auch mal einhändig bedienen zu können. Aber dem hat Samsung Abhilfe geschaffen. Und zwar kann man über die Einstellungen das einhändige Bedienen möglich machen ;). Wie das geht? Schaut euch einfach mein Video an 😉 ;

Frage an euch: macht diese Funktion die Galaxy Note 3 für euch attraktiver? Oder gibt es evt. weitere Punkte, die Verbesserungswürdig sind?

Advertisements

2 Gedanken zu “[Einhändiges Bedienen] Samsung Galaxy Note 3

  1. Huhu Yagmur 🙂

    …und schon wieder mal der Akku 😉 Die Funktion ist ja echt prima! Manchmal ist einhändig wirklich besser… Diese Funktion kannte ich noch gar nicht.

    Liebe Yagmur, ich wünsche Dir einen guten Start ins neue Jahr und bin schon mega gespannt, welche weiteren Geräte Dir unter Deine Tester-Fingerchen geraten werden 🙂

    Liebe Grüße, Sabine

    • Liebe Sabine,
      vielen lieben Dank :). Bin auch gespannt, was das neue Jahr so bringt ;). Wünsche auch dir weiterhin alles Gute und hoffe, dass dein Jahr super startet 😀

      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s