[Review] : Benefit the POREfessional

Bei mir startet ab heute die Benefit-Woche 🙂 . Jeden Tag, ab Heute, werde ich eine ganze Woche lang einzelne Produkte von Benefit vorstellen. Wie einige von euch vielleicht wissen, bin ich ja ein absoluter Fan von Benefit. Wieso? Das werden die nächsten Tage zeigen 😉 . Hier mal eine kleine Vorschau:

20131128_150524

Heute starte ich mit einem der Bestseller von Benefit: the POREfessional!

Wie ich bereits erwähnte, handelt es sich bei „the POREfessional“ um eines der Bestseller von Benefit. Und nach einigen Wochen der Nutzung kann ich auch komplett verstehen, wieso. Ich muss gestehen, dass ich tatsächlich über dieses Produkt auf Benefit aufmerksam wurde. Denn eine Freundin von mir hat, genau wie ich, Probleme mit vergrößerten Poren auf Nase und Wangen. Eines Tages war sie in München unterwegs und landete in dem viel gehypten Benefit-Counter und nahm sich nach einer sehr netten und ausführlichen Beratung einige Produkte mit, u.a. natürlich „the POREfessional“. Nach einigen Tagen der Anwendung fing sie mir gegenüber an, davon zu schwärmen. Und da ich nun mal eine sehr neugierige Person bin, gerade was Beautyprodukte betrifft, setzte ich mich an den Rechner und fing an zu recherchieren 😉 . Und als ich die ersten Produkte mit dem einzigartigen Design der Verpackungen sah, war ich auf den ersten Blick verliebt 🙂

„the POREfessional“

20140120_221958

 

20140120_222147

 

20140120_222158

 

20140120_222217

Bei diesem Produkt handelt es sich um einen so genannten „Primer“, dass man nach der Gesichtspflege und vor dem Make-Up aufträgt. „the POREfessional“ soll die Poren verfeinern (VORSICHT: „verfeinern“, nicht verschwinden lassen). Leider erwarten einfach zu viele, dass es eine Art Zaubermittel ist, dass die Poren verschwinden lässt. Aber es soll die Poren NUR verfeinern 🙂 . Aber wie ihr auf den Bildern erkennen könnt, ist schon alleine die Verpackung mit der gewohnten Detailverliebtheit von Benefit gestaltet und auch die aufklappbare Seite finde ich total süß 🙂 . In der Beschreibung steht zwar, dass es farblos ist, es hat aber einen leichten Beige-Ton, der aber beim Auftragen allerdings verschwindet und tatsächlich unsichtbar wird. Es hat eine seidig-zarte Textur und sollte auf die Problemzonen, den vergrößerten Poren, aufgetragen werden. Dabei sieht es aus, als wäre eine leichte Schicht auf der Haut, was man aber nicht spürt. Und die Poren werden tatsächlich sichtbar verfeinert. Und sobald man noch das Make-Up aufträgt, hat es den Anschein, als wäre es fast verschwunden. Wenn man selbst natürlich sucht, sieht man sie natürlich durchschimmern 😉 . Aber ausnahmslos jeder konnte mir bestätigen, dass man nix mehr sehen konnte 🙂 . Ihr seht, ich bin einfach nur begeistert und benutze es seit Wochen 🙂 Und dabei ist es total ergiebig, da noch jede Menge in der Tube ist, sodass es mir noch viele Monate reichen wird und somit der Preis auch gerechtfertigt.

Auf der Homepage könnt ihr euch sogar eine Schritt-für-Schritt Anleitung runterladen und „the POREfessional“ natürlich auch bestellen 🙂 . KLICKT HIER. 22 ml für UVP 32,00 €

Kennt auch die Produkte von Benefit und/oder wie findet ihr sie?

Advertisements

7 Gedanken zu “[Review] : Benefit the POREfessional

  1. ulle2309 schreibt:

    Wenn diese wunderschönen Sachen nur nicht immer so teuer wären. Nach dem Studentenleben geht´s dann hoffentlich rund mit Benefit Produkten 😀 Ich freue mich schon auf den Rest der Woche!

    • Da hast du Recht Ulrike 😉 . Die Produkte, die Suchtpotenzial haben, liegen preislich immer ziemlich hoch ;). Aber solange die Produkte ergiebig sind, wie in diesem Fall, und Monate reichen, ist es zu verschmerzen 🙂

      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s