[Preview/Review] Garnier Fructis Prachtauffüller – Ilovemyhair

Auch ich durfte exklusiv vorab die neue Prachtauffüller-Serie von Garnier Fructis ausprobieren. Gerade was Haarpflegeprodukte betrifft, bin ich immer sehr gespannt und habe teilweise bammel ;-). Denn meine Kopfhaut reagiert sehr schnell und manchmal auch mittelheftig, wenn es ein Produkt nicht verträgt, was leider häufig der Fall ist 😦

20140528_155018Die Pflegeserie beinhaltet folgende Produkte:

  1. Prachtauffüller Shampoo
  2. Prachtauffüller Spülung
  3. Kräftigende Pflege-Creme-Kur
  4. Serum Griffige Längen

Und da ich sehr feines Haar habe, kann in meinem Fall etwas „Fülle“ garantiert nicht schaden ;-). Daher freute ich mich schon auf den Test und natürlich auf das Ergebnis ;-).

20140528_155039

Aber was vorweg sagen MUSS: alle 4 Produkte verströmen einen sooooo lecker fruchtigen Duft, das einem schon das Wasser aus dem Mund fließen könnte. Ich habe ja sowieso das Gefühl, dass keines der Garnier Produkte „schlecht“ duften können. Zumindest hatte ich bisher keines in der Hand. Aber diese hier toppen alle vorgehenden Schwärmereien von mir 😉 . Schon allein für den Duft bekommen die Produkte von mir die volle Punktzahl.

Prachtauffüller Shampoo + Spülung

20140528_155142Das Shampoo verwendete ich jeden Tag, da meine Haare am Kopfansatz sehr schnell fetten. Bei Spülungen bin ich wegen meiner feinen Haare vorsichtiger und verwende sie daher in der Regel jede 2-3.Haarwäsche, da sie sonst zu überpflegt sind und ungepflegt wirken, da es die Haare einfach zusätzlich beschwert. Vom Duft habe ich ja schon geschwärmt und kann es nur in den Himmel loben ;-). Mehr Menge als sonst benötige ich nicht und beides lässt sich gut in die Haare einmassieren und auch wieder ausspülen. Nach der Haarwäsche habe ich das Gefühl, dass meine Haare gepflegter wirken und einen schönen Glanz haben. Auch sind sie deutlich sichtbar fülliger, aber die Haare wachsen nicht auf XXL-Volumen an, was ich auch nicht erwartet hatte. Es wirkt insgesamt einfach praller und fluffiger, was mir sehr entgegenkommt, da meine Haare sonst etwas kräuselig wirken 😉 . Von mir ganz klar eine Weiterempfehlung.

Kräftigende Pflege-Creme-Kur

20140528_155102

Kommen wir wieder zurück auf meine feinen Haare: aus diesem Grund verwende ich Kuren eher seltener. In meinem Fall bedeutet das 1x die Woche. Diese verleiht meinen Haaren zusätzliche Glanzelemente und lassen sie fülliger wirken. Aber zusätzlich habe ich das Gefühl, dass meine Haare insgesamt kräftiger sind. Von mir ein Däumchen hoch 🙂

Serum Griffige Längen

20140528_155128Auch dieses Produkt sollte man unbedingt ausprobiert haben. Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr zum Friseur geht, lasst euch die Haare schneiden, stylen und föhnen. Die Friseurin greift mit den Händen in eure Haare hinein, knetet hier und da etwas und voilá: eine super Frisur kommt dabei heraus. Die Haare sitzen 1a, glänzen mit der Sonne um die Wette (und das in positiver Weise) und die Haare sind so fluffig und federleicht, das man sie kaum auf dem Kopf spürt. Kennt ihr das? Wenn ja, werdet ihr dieses Fealing mit diesem Serum auch erhalten. Zumindest habe ich diese Erfahrung gesammelt und bin einfach nur begeistert 🙂 . Und das auch noch im Kombi mit diesem himmlischen Duft? Einfach nur WOW.

Fazit:

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Garnier Fructis dieser Serie alle Ehre macht. Hier passt einfach alles perfekt zusammen: Duft, Wirkung, Preis und das Wichtigste: ich vertrage es auch noch! Was besseres könnte mir doch nicht passieren. Es pflegt und hegt meine Haare und liebt sie abgöttisch. Und die Liebe ist gegenseitig: auch meine Haare lieben die Prachtauffüller-Serie sehr. Pretty in pink and I love my hair 🙂

Für mich sind alle vier Produkte ganz klar Nachkaufprodukte und werde sie mir auch kaufen, sobald sie in den kommenden Wochen erhältlich sein werden 🙂

Wie findet ihr die neue Serie rund um Garnier Fructis? Hat es euer Interesse geweckt und werdet sie vielleicht sogar ausprobieren?

 

Advertisements

8 Gedanken zu “[Preview/Review] Garnier Fructis Prachtauffüller – Ilovemyhair

    • saba22 schreibt:

      Das Shampoo und die Spülung befinden sich in einer schicken pinken Flasche. Oben hat es den üblichen Klappdeckel, der sich auch mit nassen Händchen ganz leicht öffnen lässt. Es ist schön dickflüssig und man kann es gut im Haar verteilen.Kaum war das Shampoo auf dem kompletten Kopf verteilt stieg mir dabei der geniale Duft in die Nase es schäumte auch sehr gut auf, danach war die Spülung dran nach der Einwirkungszeit kam ich sogar mit meinen Fingern Problemlos durch meine Haare,Nachdem ich meine Haare an der Luft trocknen ließ“Die Haare“glänzten und fühlten sich richtig genial an. Sehr weich und ich kam auch Problemlos mit dem Kamm und mit den Fingern durch ohne irgendwo hängen zu bleiben. Das war der Hammer!! Zur Hautverträglichkeit gibt es auch nicht viel zu sagen. Ich habe es gut vertragen, wie eigentlich alles und es gab keine Hautreizungen oder einen ekligen Juckreiz.
      Mein Fazit
      ich bin ja sowas von begeistert,Der Duft ist wirklich der Knaller. Die Haare werden weich, sehen gepflegt aus und glänzen auch noch nach Tagen schön. Ganz klar, das ich für sowas nur die verdienten fünf Sternchen vergeben kann.

  1. beautyfreak schreibt:

    Vielen Dank für deinen Bericht 🙂 Habe bei Garnier auch die Produkte zum Testen gewonnen und freue mich über deine positive Rückmeldung, sodass Ich hoffentlich auch zufrieden sein werde 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s